Hier sind alle Traberfreunde willkommen! Egal ob aktiver Renntraber oder geliebter Freizeittraber!
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin
Wir treffen uns wieder zum Chatten! Jeden Freitag ab 20.00 Uhr. Wir freuen uns auf zahlreiches erscheinen Smile

Austausch | 
 

 Die Pferdeprofis

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Dartmoor
Seriensieger
Seriensieger


Anzahl der Beiträge : 506
Anmeldedatum : 16.12.09
Alter : 50

BeitragThema: Die Pferdeprofis   So 12 Feb 2012 - 16:20

Also ich hatte mir die Sendung im Kalender rot angekreuzt und war doch gelinde gesagt geschockt.
Da habe ich 4 Jahre lang ein Pferd und toleriere, dass es nicht die Hufe geben mag, geht gar nicht für mich.
Der Hengst ist zweifelsohne sehr schick, aber hat seine Besitzer fast auf dem Gewissen und wird weder gelegt noch erzogen, ich war baff.
Mal schauen, ob die Folge nächsten Samstag besser wird, in der Zeit hätte man sicher was anderes machen können, aber ich schaue auch immer wieder Tammer Hanken, um mich dann aufzuregen.
Nach oben Nach unten
GoldenSunshine
Prix d´Amerique-Favorit
Prix d´Amerique-Favorit
avatar

Anzahl der Beiträge : 1711
Anmeldedatum : 01.03.11
Alter : 32

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Mo 13 Feb 2012 - 8:53

Also ich finde die Sendung bis jetzt ganz gut.
Was erwartet ihr denn was da für Pferde kommen?
Ich finde es gut dass keins von beiden Lebensgefährlich ist. Das sind alltägliche Probleme die bestimmt sehr viele Leute haben. Ich würde es genauso wie die Trainer machen (habe bis 30min geschaut Wink)
Ansonsten würde es mir bei meinem Pferd nicht weiter helfen, aber ich habe auch kein Problempferd Wink

Es ist einfach eine Sendung für die breite Masse.

Was ich lustig finde: Die Stimme der Trainerin wenn sie das Pferd lobt Laughing
Nach oben Nach unten
Nadine
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 12325
Anmeldedatum : 02.09.10
Alter : 32

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Mo 13 Feb 2012 - 8:57

Ich kann die Webside sehen lol!

Und dann noch groß im Fernsehen tönen "Der soll Freizeitpferd sein, für den Busch"
Das ist doch Mist!

Ich schau auch Samstag noch mal rein, aber wenns nicht besser ist dann tschüssss

_________________
LG Nadine

 Bubby

Ein Pferd ohne Reiter, ist immer noch ein Pferd.
Ein Reiter ohne Pferd, ist nur ein Mensch...

Stanislaw Jerzy Lec
Nach oben Nach unten
GoldenSunshine
Prix d´Amerique-Favorit
Prix d´Amerique-Favorit
avatar

Anzahl der Beiträge : 1711
Anmeldedatum : 01.03.11
Alter : 32

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Mo 13 Feb 2012 - 9:11

So zu Ende geschaut:
ich finde beide Trainer gut.
Ich glaube nicht dass die Besi vom Hengst mit einem Wallach besser zurecht gekommen wäre Wink Ich fand Henry echt nett und nicht besonders schlimm. Das hat man doch schnell und gut weg bekommen..

Ich schau mir gleich mal die Webseite an. Aber ich finde das passt Wink Er wirkt nämlich wie ein ganz netter und umgänglicher. Nicht wie ein 6 jähriger Hengst der sich noch nie untergeordnet hat.

Auch wenn es ein fake ist.. Ich denke dass viele daraus lernen können..
Nach oben Nach unten
GoldenSunshine
Prix d´Amerique-Favorit
Prix d´Amerique-Favorit
avatar

Anzahl der Beiträge : 1711
Anmeldedatum : 01.03.11
Alter : 32

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Mo 13 Feb 2012 - 9:16

Noch 2 Sachen:

1. Zum Sattel: das ist ein normaler Westernsattel in der Größe liegt er auf allen Ponys, die so groß sind wie Henry... das ist also "normal" Mehr kann ich dazu nicht sagen. Nur dass man keinen anderen finden wird... (ausser man hat ein für ein Westernpferd untypisch großes Pferd)


2. Ihr schreibt dass man so einen Hengst nicht zur Zucht einsetzen sollte. Ich sehe da keine Probleme.. Immerhin ist der Hengst klar im Kopf und wurde einfach nur nie erzogen. Zur Besi mag ich nichts sagen Wink
Nach oben Nach unten
Bonny17
Derbyhoffnung
Derbyhoffnung
avatar

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 28.10.11
Alter : 48

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Mo 13 Feb 2012 - 9:24

GoldenSunshine schrieb:
Also ich finde die Sendung bis jetzt ganz gut.
Was erwartet ihr denn was da für Pferde kommen?
Ich finde es gut dass keins von beiden Lebensgefährlich ist. Das sind alltägliche Probleme die bestimmt sehr viele Leute haben. Ich würde es genauso wie die Trainer machen (habe bis 30min geschaut Wink)
Ansonsten würde es mir bei meinem Pferd nicht weiter helfen, aber ich habe auch kein Problempferd Wink

Es ist einfach eine Sendung für die breite Masse.

Was ich lustig finde: Die Stimme der Trainerin wenn sie das Pferd lobt Laughing

unterschreibe mal......das sind Probleme, die in dieser oder anderer Art wahrscheinlich jeder schon mal gehabt hat und es geht doch auch um Aufklärung.
Nach oben Nach unten
Festivi
Jahrhundert Traber
Jahrhundert Traber
avatar

Anzahl der Beiträge : 2976
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 39

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Mo 13 Feb 2012 - 9:31

Ich habs auch gesehen und muss ehrlich sagen, das beider Trainer für mich i.O. waren (mal abgesehen davon, dass die Trainerin der Stute mit der Bandage das Bein total unphysiologisch aus der Körperachse gezogen hat No , dass Pferd war dabei aber total brav ). Die Besitzer der Pferde sollte man , falls das Ganze nicht gefaket war, was ich mir sehr gut vorstellen kann Exclamation

@ sunshine: Du magst Recht haben damit, dass es nur solche Sättel gibt, ich bin trotzdem der Meinung, dass der viel zu groß war für den Hengst und ihm früher oder später Probleme im Bereich der Lendenwirbelsäule bescheren wird.



edit: fürchterlich fand ich allerdings, dass der Westerntrainer die ganze Zeit ohne Helm gearbeitet hat! Die Sendung sehen bestimmt auch tausende von Kiddies und machen das dann nach. Total super !
Nach oben Nach unten
http://www.pferdephysiotherapie-rendsburg.de
mmp
Prix d´Amerique-Favorit
Prix d´Amerique-Favorit
avatar

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 05.01.10
Alter : 52

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Mo 13 Feb 2012 - 9:37

Festivi schrieb:

@ sunshine: Du magst Recht haben damit, dass es nur solche Sättel gibt, ich bin trotzdem der Meinung, dass der viel zu groß war für den Hengst und ihm früher oder später Probleme im Bereich der Lendenwirbelsäule bescheren wird.
Da gebe ich dir Recht Festivi!
Das mit den Sätteln mag ich so nicht unterschreiben....es gibt auch Westernsättel für kurze Pferde...und selbst wenn es die nicht gäbe, dann kann man auch einen anderen Sattel verwenden, der passt Rolling Eyes

Nur weil es ein Quarter ist muß man ihm ja nicht gezwungenermaßen einen Westernsattel draufschmeißen!
Nach oben Nach unten
GoldenSunshine
Prix d´Amerique-Favorit
Prix d´Amerique-Favorit
avatar

Anzahl der Beiträge : 1711
Anmeldedatum : 01.03.11
Alter : 32

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Mo 13 Feb 2012 - 12:09

Westernsättel liegen einfach anders als Englischsättel. Das dürft ihr nicht vergleichen!!
Auch wenn der Sattel 10 cm kürzer gewesen wäre hätte es auch nicht viel geändert. Ausserdem war das ja nicht der Sattel von dem Pferd, oder?
Nach oben Nach unten
Bailando
Prix d´Amerique-Favorit
Prix d´Amerique-Favorit
avatar

Anzahl der Beiträge : 2141
Anmeldedatum : 12.12.09
Alter : 50

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Mo 13 Feb 2012 - 15:00

GoldenSunshine schrieb:
Westernsättel liegen einfach anders als Englischsättel. Das dürft ihr nicht vergleichen!!
Auch wenn der Sattel 10 cm kürzer gewesen wäre hätte es auch nicht viel geändert. Ausserdem war das ja nicht der Sattel von dem Pferd, oder?

Darf ich mal unter Erklärbaar den Irrtum "Sattel zulang" aufklären?? Sunshine hat nämlich auch in vielen Punkten recht.
Ich versuche es Anhand Zeichnungen und Maße zu verdeutlichen. Und woher der Mythos kommt......
Nach oben Nach unten
darkhorse
Jahrhundert Traber
Jahrhundert Traber
avatar

Anzahl der Beiträge : 2992
Anmeldedatum : 10.12.09
Alter : 43

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Mo 13 Feb 2012 - 17:32

Soweit ich nachgeforscht habe (auf FB wurde die Seite allerdings geschlossen), trainiert der Hackl den Hengst weiter.....

es gibt durchaus kürzere Sättel im Westerbereich (ein Roundskirt hätte da evtl. auch schon geholfen), und in einem Trainingsstall wie bei Hackl sollten genügend Sättel zur Auswahl sein.

An sich, ist der Hengst nicht bösartig gewesen, einfach nur:
- überhaupt nicht erzogen worden
- war bei Menschen, die überhaupt keine Ahnung haben

er hat so "liebenswert" gebuckelt (nur in eine Richtung sich dabei gedreht und keine Kerze bzw. Handstand gemacht).....kenne ich auch anders; und ich denke in dem Beitrag hat man nur ein paar "Kurzausschnitte" von den Trainingseinheiten (am Schluss des Beitrages hieß es ja 3Monate war er da) gezeigt. Was mir ein wenig "mißfiel", der kurze Zügel und das "Bolzen" mit den Schenkel von Hackl (da saß die Besi doch netter drauf, lockerer Zügel)......

Nach oben Nach unten
http://horsetraining.npage.de/
Bailando
Prix d´Amerique-Favorit
Prix d´Amerique-Favorit
avatar

Anzahl der Beiträge : 2141
Anmeldedatum : 12.12.09
Alter : 50

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Mo 13 Feb 2012 - 17:36

darkhorse schrieb:


es gibt durchaus kürzere Sättel im Westerbereich (ein Roundskirt hätte da evtl. auch schon geholfen), und in einem Trainingsstall wie bei Hackl sollten genügend Sättel zur Auswahl sein.


Richtig, ich hätte dem auch ein Roundskirt draufgelegt...... an Sättel soll es ja dort nicht mangeln
Nach oben Nach unten
Festivi
Jahrhundert Traber
Jahrhundert Traber
avatar

Anzahl der Beiträge : 2976
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 39

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Mo 13 Feb 2012 - 18:13

darkhorse schrieb:

An sich, ist der Hengst nicht bösartig gewesen, einfach nur:
- überhaupt nicht erzogen worden
- war bei Menschen, die überhaupt keine Ahnung haben

Damit sprichst Du mir aus der Seele Danke
Nach oben Nach unten
http://www.pferdephysiotherapie-rendsburg.de
monstermomo
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5956
Anmeldedatum : 10.12.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Mo 13 Feb 2012 - 20:54

TEST


Edit: AHHH endlich ne 4te Seite

@ Golden Sunshine: geht es nu?

_________________
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen
Das sind wir *KLICK*
Nach oben Nach unten
GoldenSunshine
Prix d´Amerique-Favorit
Prix d´Amerique-Favorit
avatar

Anzahl der Beiträge : 1711
Anmeldedatum : 01.03.11
Alter : 32

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Mo 13 Feb 2012 - 20:55

Das seh ich wieder Smile Aber seite 3 is wech..
Nach oben Nach unten
monstermomo
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5956
Anmeldedatum : 10.12.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Mo 13 Feb 2012 - 21:00

merkwürdig ich hab sie ganz normal...aber jetzt hast du ja auch Seite 4 gepostet Wink also mache ich jetzt meine Testbeiträge weg so das wir wieder Seite 3 haben und dann könntest du versuchen über dein Profil und dann Statistik und dann Beiträge das aufzurufen, sonst bin ich Ratlos


MARIPOSA hilfe? I love you

_________________
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen
Das sind wir *KLICK*
Nach oben Nach unten
Mariposa
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2275
Anmeldedatum : 08.12.09
Alter : 42

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Mo 13 Feb 2012 - 21:03

Ich schreibe was dazu in der Forenhilfe Very Happy

_________________
lg Kathy

Frag mich nach der Poesie
in der Bewegung, Schönheit, Intelligenz und Kraft,
und ich zeige dir einen Traber.
Nach oben Nach unten
Festivi
Jahrhundert Traber
Jahrhundert Traber
avatar

Anzahl der Beiträge : 2976
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 39

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Sa 18 Feb 2012 - 19:42

Ich kann grad nicht mehr an mich halten : Wie bescheuert sind denn manche Pferdebesis? Dem Pferd NICHTS beibringen aber erwarten, dass es auf einen Anhänger geht und das SOFORT
Nach oben Nach unten
http://www.pferdephysiotherapie-rendsburg.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Sa 18 Feb 2012 - 19:44

schon gut das ich nicht Herr der Macht bin und wir grad Fussball schauen..


Ich denk das ist grad die bessere Alternative.. Shocked
Nach oben Nach unten
mmp
Prix d´Amerique-Favorit
Prix d´Amerique-Favorit
avatar

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 05.01.10
Alter : 52

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Sa 18 Feb 2012 - 19:54

@Festivi...der Hackl hat das auch angesprochen.....das wundert den auch nicht!
Nach oben Nach unten
Festivi
Jahrhundert Traber
Jahrhundert Traber
avatar

Anzahl der Beiträge : 2976
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 39

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Sa 18 Feb 2012 - 20:05

Ich an seiner Stelle hätte der Kundin einen freundlichen Vogel gezeigt. Aber der Kunde ist ja König, da muss man halt mit umgehen ...

Habt Ihr im Anhänger bei den Fahrbildern auch ein zweites Pferd gesehen? confused
Nach oben Nach unten
http://www.pferdephysiotherapie-rendsburg.de
Bailando
Prix d´Amerique-Favorit
Prix d´Amerique-Favorit
avatar

Anzahl der Beiträge : 2141
Anmeldedatum : 12.12.09
Alter : 50

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Sa 18 Feb 2012 - 20:17

Festivi schrieb:


Habt Ihr im Anhänger bei den Fahrbildern auch ein zweites Pferd gesehen? confused

Bei welchem Pferd meinst Du??
Nach oben Nach unten
Festivi
Jahrhundert Traber
Jahrhundert Traber
avatar

Anzahl der Beiträge : 2976
Anmeldedatum : 09.03.11
Alter : 39

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Sa 18 Feb 2012 - 20:21

Iron
Nach oben Nach unten
http://www.pferdephysiotherapie-rendsburg.de
Bailando
Prix d´Amerique-Favorit
Prix d´Amerique-Favorit
avatar

Anzahl der Beiträge : 2141
Anmeldedatum : 12.12.09
Alter : 50

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Sa 18 Feb 2012 - 20:24

Sorry, ihr denkt sicherlich anders, aber die ganze Serie war Lug und Betrug....Zuschauer verarschen.......

Dann, habt ihr ein Wildpferd gesehen mit verzogener Mähne??? Auch der Link von mmp, das Gestüt des Henrys von letzter Woche???
Ich war im Gästebuch und da stand .......muss zitieren. Eine Frau fragte das Gestüt und die Besitzerin, ob sich der Aufwand und die Dreharbeiten des VOX betrages sich finanziell gelohnt hat, denn das Gestüt oder Besitzerin haben VOX dafür bezahlt. Habe den Betrag Roelf gezeigt und weg war der Eintrag, konnte ihn nicht einmal mehr kopieren. Schade.

Zuschauer wollen verar**** werden, oder???
Nach oben Nach unten
Bailando
Prix d´Amerique-Favorit
Prix d´Amerique-Favorit
avatar

Anzahl der Beiträge : 2141
Anmeldedatum : 12.12.09
Alter : 50

BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   Sa 18 Feb 2012 - 20:26

Festivi schrieb:
Iron

Ja, irgendwas stimmt da nicht. Wie ist der Gaul über die Stange gekommen???Kann man das irgendwo nochmal sehen??? Bietet VOX nicht was an???

Das war auch nicht Iron der über den Bügel hing, sondern vermutlich ein anderes.... oder???
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Pferdeprofis   

Nach oben Nach unten
 
Die Pferdeprofis
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Traberpower :: Quasselraum :: TV, Kino oder Buch Tipps :: TV-
Gehe zu: